Details

12.06.2017 Montag 23 neue Bootsführer für den Wasserrettungsdienst

Erster Lehrgang 2017 (Mai)

Zweiter Lehrgang 2017 (Juni)

Ausbildung bei Regenwetter - Ankern

Navigationsausbildung nach Dienstschluss

In den letzten vier Wochen hat die DLRG Haffkrug-Scharbeutz zwei Bootsführerlehrgänge (DLRG B (für Seeschifffahrtsstraßen)) im Auftrag des DLRG Bundesverbandes durchgeführt. Hierbei wurden 23 Wasserretter aus ganz Deutschland in einem anspruchsvollen zweiwöchigen Lehrgang, aufbauend auf die zuvor zu absolvierende Ausbildung zum Wasserretter und zuvor zu absolvierende Fahrstunden, im Wasserrettungsbetrieb der Stationen Timmendorfer Strand und Scharbeutz zur Führung von DLRG Motorrettungsbooten ausgebildet. Die Teilnehmer im Alter von 18 bis 59 Jahren waren in dieser Zeit ganz normal im Wasserrettungsdienst eingesetzt, wobei wann immer die taktische Sitation es zuließ, praktische Einheiten in den Alltag eingebaut wurden. Jeden Abend wurden nochmals für mehrere Stunden theoretische Inhalte vermittelt. Die durch den Bundesverband eingesetzten Prüfungsausschüsse unter der Leitung von Carsten Rosenberg (Prüfung am 26./27.05.2017) und Sven Kleinschmidt (09./10.06.2017) haben die Prüflinge eingehend mit einer theoretischen Prüfung, sowie praktischen Prüfungen in den Fachgebieten Rettungswestenkunde, Motorenkunde und Knotenkunde geprüft, bevor auf dem Wasser die praktischen Fähigkeiten der Kandidaten bei der Führung eines Motorrettungsbootes im normalen Manöverbetrieb, sowie bei Rettungs- und Hilfeleistungseinsätzen bewertet wurden. Am Ende konnten bei beiden Prüfungen alle Bewerber überzeugen und der DLRG stehen 23 neue Bootsführer zur Verfügung. Etwa zehn von ihnen haben als "Heimatstation" die Wasserrettungsstationen Timmendorfer Strand und Scharbeutz, wo ausgebildet wurde und für den Normalbetrieb 11 Bootsführer benötigt werden (für neun IRB und zwei große Rettungsboote), der Rest verrichtet seinen Dienst auf einer der anderen gut 80 Wasserettungsstationen an der deutschen Nord- und Ostseeküste. Das Team der DLRG Scharbeutz blickt auf einen anstrengenden, schönen und nicht zuletzt erfolgreichen Lehrgang zurück und freut sich bereits auf die bereits grob für 2018 terminierten Lehrgänge (02.06.2018-16.06.2018 - DLRG B komplett und 30.06.2018-14.07.2018 - DLRG mit Vorbesitz eines amtlichen Scheins). Wer sich vorstellen kann, hier als Ausbilder tätig zu werden, kann sich gerne unter christoph.niemann@sbz.dlrg.de melden.

Kategorie(n)
WRD, Technik, Bootswesen, Lehrgang, Ausbildung

Von: Christoph Niemann

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Christoph Niemann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden