Details

02.05.2017 Dienstag Saisonvorbereitung geht in die Zielgerade

Es fehlt: S. Kaupp, M. Brandenburg, M. Prull, P. Franz

Packen der Notfallkoffer am Osterwochenende

Packen der Notfallkoffer am Osterwochenende

Packen der Notfallkoffer am Osterwochenende

Packen der Notfallkoffer am Osterwochenende

Überholen der Elektrik der Pönitz

Die Pönitz fertig für die Saison

Packen der Türme

Einweisung auf die Nivea 100

Einweisung auf die Nivea 100

Einweisung auf die Nivea 100

Einweisung auf die Nivea 100

Grillen zum Abschluss

Neue Einsatzbekleidung für Scharbeutz

Neue Einsatzbekleidung für Scharbeutz

Der Wind ist zwar so kalt, dass man es kaum glauben mag, aber bald ist es soweit: Am 15. Mai geht die Wasserrettungdienstsaison wieder los! Nachdem in den letzten Monaten viel Energie in die Aus- und Fortbildung unserer Einsatzkräfte invenstiert wurde, ist die Saisonvorbereitung an unserem Strand an diesem Wochenende in die Zielgerade eingebogen. Nachdem in den letzten Wochen das Konzept zur Saniätsausrüstung der Stationen Timmendorfer Strand und Scharbeutz gemeinsam den Vorschlägen der Aktiventreffen beider Wachen folgend überarbeitet und die Notfallkoffer enstprechend gepackt wurden, war diesem Wochenende das Aufrüsten der Stationen der Wache Scharbeutz geplant.
Durch die gute Vorarbeit und die hohe Motivation der Helfer konnte das Aufrüsten der Stationen deutlich vor dem Plan schon am Sonntag abgeschlossen werden, so dass die verbleibende Zeit genutzt werden konnte, um die Rettungsschwimmer, die zu den Stammbesatzungen der Wachen Scharbeutz und Timmendorfer Strand gehören, auf das neu übernommene Rettungsboot "Nivea 100", sowie der ebenfalls wieder in unseren Diensten befindlichen und komplett überholten "Pönitz" einzuweisen. Die offizielle Indienststellung der beiden Einheiten wird im Rahmen der Saisoneröffnung der Wachen Timmendorfer Strand und Scharbeutz am 20. Mai um 17:00 Uhr im Hafen Niendorf/O. erfolgen.

Kategorie(n)
WRD, Technik

Von: Christoph Niemann

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Christoph Niemann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden